Wahrig Wissenschaftslexikon Hypomaniker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypomaniker

Hy|po|ma|ni|ker  〈m. 3; Med.; Psych.〉 jmd., der an Hypomanie leidet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

On|line|pu|bli|shing  〈[–lnpblıın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Veröffentlichen von Verlagserzeugnissen wie Büchern, Zeitschriften u. a. im Internet [<online ... mehr

Pol|lu|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Ökol.〉 Umweltverschmutzung 2 〈Med.〉 unwillkürl. Samenerguss ... mehr

Zwi|schen|spiel  〈n. 11〉 1 〈Theat.〉 kleines, meist heiteres, in ein Theaterstück od. zw. größere Stücke eingeschobenes Theaterstück, zw. zwei Akte od. Szenen einer Oper eingeschobenes Musikstück 2 〈Mus.〉 Instrumentalspiel zw. den Strophen eines Gesangstücks ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige