Wahrig Wissenschaftslexikon hypomorph - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hypomorph

hy|po|morph  〈Adj.〉 schwächer ausprägend (ein biol. Merkmal); Ggs hypermorph [<grch. hypo ”unter“ + morphe ”Gestalt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ in|tra|ve|nös  〈[–ve–] Adj.; Med.〉 innerhalb einer Vene (gelegen), in eine Vene hinein ● ~e Injektion [<lat. intra ... mehr

Daph|nie  〈[–nj] f. 19; Zool.〉 = Wasserfloh; oV Daphnia ... mehr

Se|gel|flos|ser  〈m. 3; Zool.〉 zu den Maulbrütern gehörender, scheibenförmiger Süßwasserfisch mit hohem Rücken: Pterophyllum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige