Wahrig Wissenschaftslexikon Hypoplasie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypoplasie

Hy|po|pla|sie  〈f. 19; Med.〉 Unterentwicklung eines Organs od. eines Organsystems [<grch. hypo ”unter“ + plassein ”bilden, gestalten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Schelf  〈m. 1 od. n. 11〉 der vom Meer bis zu 200 m bedeckte Rand der Kontinente; Sy Festlandsockel ... mehr

Ti|ger|py|thon  〈m. 6; Pl. a.: –tho|nen; Zool.〉 bis 6,5 m lange Riesenschlange Südostasiens u. des indo–australischen Archipels: Python molurus; Sy Tigerschlange ... mehr

über|bla|sen  〈V. t. 113 u. V. i. 113; hat; Mus.; bei Blasinstrumenten〉 durch starkes Blasen einen über dem Grundton liegenden Oberton hervorbringen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige