Wahrig Wissenschaftslexikon hypostasieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

hypostasieren

hy|po|sta|sie|ren  auch:  hy|pos|ta|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 verselbstständigen, vergegenständlichen, als gegenständlich betrachten, personifizieren 2 (als vorhanden) unterstellen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ak|ryl|säu|re  〈f. 19; unz.〉 ungesättigte Monocarbonsäure, Ausgangsstoff zur Herstellung von glasartigen Kunststoffen, Lacken, Klebe– u. Bindemitteln; oV Acrylsäure ... mehr

Li|te|rat  〈m. 16〉 1 Schriftsteller 2 〈a. abwertend〉 oberflächlicher Schriftsteller ... mehr

Dys|me|lie  〈f. 19; Med.〉 angeborene Missbildung der Gliedmaßen [<grch. dys– ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige