Wahrig Wissenschaftslexikon Hypotaxe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypotaxe

Hy|po|ta|xe  〈f. 19〉 1 mittlerer Stärkegrad der Hypnose 2 〈Gramm.〉 Unterordnung eines Satzteiles od. Satzes unter einen anderen, Satzgefüge; Ggs Parataxe;  [<grch. hypo ”unter“ + tattein ”ordnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fen|nek  〈m. 6; Zool.〉 kleines, hundeartiges Raubtier in den Wüsten u. Halbwüsten Nordafrikas: Fennecus zerda; Sy Wüstenfuchs ... mehr

♦ Ne|phral|gie  〈f. 19; Med.〉 Nierenschmerz [<grch. nephros ... mehr

Sta|bi|le  〈[–le:] n. 15; Kunst〉 Metallplastik aus unbeweglichen Elementen; Ggs Mobile ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige