Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypothalamus

Hy|po|tha|la|mus  〈m.; –, –la|mi; Anat.〉 unter dem Thalamus liegender Teil des Zwischenhirns [<grch. hypo ”unter“ + Thalamus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

dys|troph  〈Adj.; Med.〉 auf Dysthrophie beruhend, sie bewirkend, die Ernährung (der Organe, Muskeln usw.) störend

Ho|mo|fo|nie  〈f. 19; unz.〉 oV Homophonie 1 〈Mus.〉 Kompositionsart, bei der alle Stimmen hinter der führenden Melodiestimme zurücktreten u. sie nur harmon. begleiten; ... mehr

Pro|gramm|di|rek|tor  〈m. 23; Radio; TV〉 Direktor, der für das Programm eines Senders verantwortlich ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige