Wahrig Wissenschaftslexikon Hypothyreose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypothyreose

Hy|po|thy|re|o|se  〈f.; –; unz.; Med.〉 Unterfunktion der Schilddrüse; Ggs Hyperthyreose [<grch. hypo ”unter“ + thyreos ”Schild“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Fie|der|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Palme mit Fiederblättern, z. B. Dattelpalme, Arengapalme, Ölpalme

ver|ti|ku|lie|ren  〈[vr–] V. t.; hat; Gartenbau〉 = vertikutieren

An|dan|te  〈n.; –s, – od. –s; Mus.〉 Musikstück od. Teil davon in ruhigem Tempo

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige