Wahrig Wissenschaftslexikon Hypothyreose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypothyreose

Hy|po|thy|re|o|se  〈f.; –; unz.; Med.〉 Unterfunktion der Schilddrüse; Ggs Hyperthyreose [<grch. hypo ”unter“ + thyreos ”Schild“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rad|auf|hän|gung  〈f. 20; Kfz〉 Befestigung eines Rades an der Karosserie

Ver|fü|gung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 Erlaubnis, Möglichkeit, über etwas bestimmen, etwas benutzen zu können ● wir haben nicht genügend Arbeitskräfte zur ~; ich halte mich zu Ihrer ~ zur Hilfe, zu Diensten bereit; ... mehr

♦ Elek|tro|nen|aus|tau|scher  〈m. 3〉 hochmolekularer Kunststoff, der ein reversibles Redoxsystem enthält u. mit oxidierbaren od. reduzierbaren Lösungen unter Aufnahme u. Abgabe von Elektronen u. Protonen reagiert

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige