Wahrig Wissenschaftslexikon Hypotonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypotonie

Hy|po|to|nie  〈f. 19; Med.〉 Sy Hypotension; Ggs Hypertonie 1 herabgesetzte Spannung (bes. von Muskeln) 2 verminderter Blutdruck [<grch. hypo ”unter“ + teinein ”spannen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kor|die|ren  〈V. t.; hat; Tech.〉 1 aufrauen 2 schnurartige Verzierungen einritzen in ... mehr

Kan|nen|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung von fleischfressenden Kletterpflanzen, deren Blätter teilweise zu bedeckelten Schläuchen od. Kannen aufgerollt sind: Nepenthacea

Dia|ther|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 therapeutische Wärmebehandlung mit hochfrequentem Wechselstrom [<grch. dia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige