Wahrig Wissenschaftslexikon Hypoxämie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypoxämie

Hyp|ox|ä|mie  auch:  Hy|po|xä|mie  〈f. 19; unz.〉 Sauerstoffmangel im Blut [<grch. hypo ”unter“ + Oxygenium + haima ”Blut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fisch|bla|se  〈f. 19〉 1 Schwimmblase der Fische 2 〈Arch.〉 fischblasenartiges Ornament (bes. im got. Maßwerk); ... mehr

Tam|bour  〈[–bu:r] m. 1; Pl. [–bu–] od. schweiz.: m. 23〉 1 Trommler, Trommelschläger; oV Tambur ... mehr

Leucht|stoff  〈m. 1〉 chem. Stoff, der nach Anregung durch sichtbares od. ultraviolettes Licht bzw. durch beigefügte radioaktive Stoffe zur Lichtaussendung angeregt wird; Sy Leuchtmasse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige