Wahrig Wissenschaftslexikon Hypozykloide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypozykloide

Hy|po|zy|klo|i|de  auch:  Hy|po|zyk|lo|i|de  〈f. 19〉 mathematische Kurve, die von einem Punkt auf dem Umfang eines Kreises beschrieben wird, wenn dieser Kreis auf der inneren Seite eines anderen festen Kreises abrollt [<grch. hypo ”unter“ + Zykloide]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gar|ten|rot|schwänz|chen  〈n. 14; Zool.〉 buntes Rotschwänzchen: Phoenicurus phoenicurus

Sau|boh|ne  〈f. 19; Bot.〉 große Ackerbohne: Vicia faba; Sy Feldbohne ... mehr

Agu|ti  〈m. 6 od. n. 15; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung südamerikan. Nagetiere von Kaninchengröße mit nur je drei Zehen an den Hinterfüßen: Dasyprocta; →a. Goldhase ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige