Wahrig Wissenschaftslexikon Hypozykloide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hypozykloide

Hy|po|zy|klo|i|de  auch:  Hy|po|zyk|lo|i|de  〈f. 19〉 mathematische Kurve, die von einem Punkt auf dem Umfang eines Kreises beschrieben wird, wenn dieser Kreis auf der inneren Seite eines anderen festen Kreises abrollt [<grch. hypo ”unter“ + Zykloide]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Mons|te|ra  〈f.; –, –rae [–r:]; Bot.〉 1 Angehörige einer Gattung der Aronstabgewächse, Kletterpflanze mit tief gezackten, häufig Löcher aufweisenden Blättern, Zierpflanze, in ihrer zentralamerikan. Heimat zuerst kletternd, später epiphytisch lebend 2 〈i. e. S.〉 im Zimmer kultivierte Zierpflanze: M. deliciosa; ... mehr

Kunst|post|kar|te  〈f. 19〉 Kunstdruck in Form einer Postkarte

Ber|ga|mas|ka  〈f.; –, –mas|ken; Mus.〉 Tanzlied im 17. u. 18. Jh. [nach der oberital. Stadt Bergamo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige