Wahrig Wissenschaftslexikon Hysterektomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hysterektomie

Hys|ter|ek|to|mie  auch:  Hys|te|rek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung der Gebärmutter [<grch. hystera ”Gebärmutter“ + ektemnein ”herausschneiden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vor|wis|sen|schaft|lich  〈Adj.〉 1 noch nicht wissenschaftlich exakt, wissenschaftlichen Ansprüchen noch nicht genügend 2 die Zeit vor der Epoche exakter Wissenschaftlichkeit betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

Got|tes|frie|de  〈m. 26; unz.; im MA〉 kirchl. Verbot der Fehde an bestimmten Tagen; Sy Pax Dei ... mehr

py|ro|ma|nisch  〈Adj.; Med.; Psych.〉 die Pyromanie betreffend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige