Wahrig Wissenschaftslexikon Hysteroskopie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hysteroskopie

Hys|te|ro|sko|pie  auch:  Hys|te|ros|ko|pie  〈f. 19; Med.〉 Untersuchung der Gebärmutter mithilfe des Gebärmutterspiegels [<grch. hystera ”Gebärmutter“ + skopein ”schauen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kraft|feld  〈n. 12; Phys.〉 das einen Körper (Masse, Ladung) umgebende Feld, welches auf einen anderen sich in diesem Feld befindenden Körper eine Kraft ausübt, Zuordnung eines Kraftvektors in jedem Punkt des Raumes

Or|tho|dro|me  〈f. 19; Kartogr.〉 kürzeste Verbindungslinie zweier Punkte der Erdoberfläche, gegeben durch den Großkreis, auf dem beide Punkte liegen [<grch. orthos ... mehr

Ki|wi 1  〈m. 6; Zool.〉 hühnergroßer, flugunfähiger Flachbrustvogel mit unscheinbarem Gefieder aus Neuseeland: Apteryx australis; Sy Schnepfenstrauß ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige