Wahrig Wissenschaftslexikon ...id - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

…id

…id  〈Nachsilbe; zur Bildung sächl. Subst.; n. 11; Chem.〉 (zur Bezeichnung von Verbindungen zwischen Elementen, Derivate der im Stamm genannten Verbindung od. Verbindungsgruppe), z. B. Chlorid, Nitrid, Glykosid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grund|grö|ße  〈f. 19〉 physikal. od. mathemat. Größe, von der sich andere Größen ableiten

feh|ler|to|le|rant  〈Adj.; IT〉 1 mit mindestens zwei unabhängig voneinander arbeitenden Systemen od. zusätzlichen Leitungswegen ausgestattet, so dass beim Auftreten von Fehlern od. Störungen die Funktionsfähigkeit erhalten bleibt ● ~e Suche 〈bei Suchmaschinen, elektron. Lexika u. Ä.〉 automatische Korrektur von Eingabefehlern ... mehr

Schol|arch  auch:  Scho|larch  〈m. 16; im MA〉 Vorsteher, Aufseher an Klosterschulen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige