Wahrig Wissenschaftslexikon Idiofon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Idiofon

Idio|fon  〈n. 11; Mus.〉 Musikinstrument, dessen Körper selbst schwingt, z. B. Triangel; oV Idiophon [<grch. idios ”eigen“ + phone ”Stimme“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Leh|re|rin  〈f. 22〉 weibl. Lehrer

♦ Hy|drie|rung  〈f. 20〉 das Hydrieren; Sy Hydrogenierung ... mehr

De|mul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 Substanz, die die Entmischung einer Emulsion bewirkt; Sy Dismulgator ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige