Wahrig Wissenschaftslexikon Igelfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Igelfisch

Igel|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Kugelfisch, der sich bei Gefahr aufbläht u. dann mit dem Rücken nach unten schwimmt: Diodon hystrix

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ten|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 steigern, erhöhen 2 〈Math.〉 in die Potenz erheben, mit sich selbst multiplizieren ... mehr

Dol|den|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie zweikeimblättriger Kräuter mit doldigen Blütenständen

De|sorp|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 das Freisetzen eines adsorbierten od. absorbierten Stoffes, z. B. das Entweichen absorbierter Gase aus Flüssigkeiten durch Erhitzen [zu lat. desorbere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige