Wahrig Wissenschaftslexikon Igelwurm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Igelwurm

Igel|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger eines artenarmen Stammes meeresbewohnender Würmer, der durch einen rüsselförmigen Kopfabschnitt ausgezeichnet ist: Echiuroidea

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Far|ce  〈[fars()] f. 19〉 1 〈Theat.〉 derb–komische Einlage im französ. Mirakelspiel, im 14.–16. Jh. selbstständiges, kurzes, possenhaftes Spiel in Versen, in dem menschliche Schwächen verspottet wurden 2 Posse ... mehr

Gla|zi|al|ero|si|on  〈f. 20; Geol.〉 durch die ausschürfende Tätigkeit des Eises entstehende, trogförmige Täler u. Seebecken; Sy Gletschererosion ... mehr

Schne|cken|rad  〈n. 12u; Tech.〉 Zahnrad, Stirnrad, das in das Gewinde einer Schnecke eingreift u. mit dieser das Schneckengetriebe bildet, wobei eine schnelle Drehung der Schnecke eine sehr langsame Drehung des Schneckenrades bewirkt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige