Wahrig Wissenschaftslexikon Ikonografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ikonografie

Iko|no|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Ikonographie; Sy Ikonologie 1 Porträtkunde, Wissenschaft der Bestimmung von Bildnissen aus dem Altertum 2 Betrachtung von Bildern bes. der christl. Kunst nach ihren Figuren, Gegenständen u. Symbolen u. die Lehre von ihrer Entwicklung u. ihren histor. Zusammenhängen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|fer|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 beiderseits der Nase unter den Augenhöhlen gelegene große Nebenhöhle im Oberkieferbein

Gau|men  〈m. 4〉 1 〈Anat.〉 Scheidewand zw. Mund– u. Nasenhöhle beim Menschen u. bei Wirbeltieren; Sy Palatum ... mehr

Gly|pho|sat  〈n. 11; Chem.〉 (weit verbreitetes) Pflanzenschutzmittel, Herbizid, das im Verdacht steht, Krebs erregend zu sein [<Glyzin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige