Wahrig Wissenschaftslexikon Ikonografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ikonografie

Iko|no|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Ikonographie; Sy Ikonologie 1 Porträtkunde, Wissenschaft der Bestimmung von Bildnissen aus dem Altertum 2 Betrachtung von Bildern bes. der christl. Kunst nach ihren Figuren, Gegenständen u. Symbolen u. die Lehre von ihrer Entwicklung u. ihren histor. Zusammenhängen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ An|thra|zen  〈n. 11; Chem.〉 aus den höchstsiedenden Fraktionen des Steinkohlenteers gewonnener aromat. Kohlenwasserstoff, Ausgangsstoff für viele Farbstoffe; oV Anthracen ... mehr

Li|ni|en|brei|te  〈f. 19; Phys.〉 Wellenlänge– bzw. Frequenzbereich, der von einer Spektrallinie umfasst wird

ovo|vi|vi|par  〈[ovovivi–] Adj.; Biol.〉 Eier mit entwickelten Embryonen legend [<ovipar ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige