Wahrig Wissenschaftslexikon Iktus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Iktus

Ik|tus  〈m.; –, – od. Ik|ten〉 1 Stoß, Schlag 2 〈Metrik〉 bes. starke Betonung, nachdrückliche Hebung 3 〈Med.〉 plötzl. auftretendes, schweres Krankheitsmerkmal [<lat. ictus ”Hieb, Stoß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|trieb  〈m. 1〉 1 das Abtreiben des Viehes von der Weide 2 Abholzung ... mehr

He|lio|gra|vü|re  〈[–vy–] f. 19〉 Sy Fotogravüre 1 Tiefdruckverfahren ohne Raster ... mehr

lo|chen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit einem Loch od. Löchern versehen (zur Kontrolle, zum Entwerten), ein Loch od. Löcher in etwas knipsen 2 mit gleichmäßigen Reihen von Löchern versehen (zum leichteren Abreißen), Löcher in etwas stanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige