Wahrig Wissenschaftslexikon Iletitis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Iletitis

Ile|ti|tis  〈f.; –, –ti|ti|den; Med.〉 Entzündung des Ileums

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

mez|za vo|ce  〈[–vot] Abk.: m. v.; Mus.〉 mit halber Stimme, halblaut (zu singen, zu spielen) [ital.]

um|rah|men  〈V. t.; hat〉 mit einem Rahmen versehen ● ein Bild ~; ihr Gesicht war von blonden Locken umrahmt; der Vortrag wurde von Musik umrahmt 〈fig.〉 davor u. danach gab es musikalische Darbietungen ... mehr

Zys|to|skop  auch:  Zys|tos|kop  〈n. 11; Med.〉 = Blasenspiegel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige