Wahrig Wissenschaftslexikon Ilmenit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ilmenit

Il|me|nit  〈m. 1; Min.〉 schwarzbraunes Eisentitanoxid, Mineral; Sy Titaneisen [nach der Gebirgskette Ilmen im Ural]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

leicht|ver|dau|lich  auch:  leicht ver|dau|lich  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es leicht verdaut werden kann ... mehr

♦ her|ausschrei|ben  〈V. t. 226; hat〉 1 aus einem Buch, einer Zeitung abschreiben, um es aufzuheben 2 〈TV〉 eine Rolle ~ aus dem Drehbuch einer Fernsehserie (durch Weggang, Tod o. Ä.) ausscheiden lassen ... mehr

Pul|pa  〈f.; –, –pae [–p:]〉 1 Mark 2 blutgefäß– u. nervenreiche, weiche Gewebemasse in der Zahnhöhle; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige