Wahrig Wissenschaftslexikon Immobilisation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Immobilisation

Im|mo|bi|li|sa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Ruhigstellung von Gliedmaßen (z. B. durch Gipsverbände); Sy Immobilisierung [→ immobil]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hard|co|py  〈[hadkpı]〉 auch:  Hard Co|py  〈f.; (–) –, (–) –s; IT〉 Ausdruck einer Bildschirmseite; ... mehr

♦ Mi|kro|elek|tro|nik  auch:  Mi|kro|elekt|ro|nik  〈f. 20; unz.〉 Teilgebiet der Elektronik, das sich mit der Herstellung u. dem Einsatz kleinster elektr. Bauelemente u. hochintegrierter Schaltkreise befasst ... mehr

The|sis  〈f.; –, The|sen〉 1 〈grch. Metrik〉 betonter, langer Taktteil; Ggs Arsis ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige