Wahrig Wissenschaftslexikon Immortelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Immortelle

Im|mor|tel|le  〈f. 19; Bot.〉 = Strohblume [frz., Fem. zu immortel ”unsterblich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|gon  〈n.; –; unz.; Philos.〉 Werk, abgeschlossene Tätigkeit [grch.]

Sten|del|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Angehörige einer geschützten Gattung der Orchideengewächse, in Wäldern u. Gebüschen verbreitet: Epipactus; oV Ständelwurz ... mehr

Eu|pho|ri|kum  〈n.; –s, –ri|ka; Pharm.〉 Anregungs–, Rauschmittel [→ Euphorie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige