Wahrig Wissenschaftslexikon immungeschwächt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

immungeschwächt

im|mun|ge|schwächt  〈Adj.; Med.〉 an Immunschwäche leidend, im Besitz eines geschwächten Immunsystems ● ~e Personen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mys|te|ri|en|spiel  〈n. 11; MA〉 geistliches Spiel, dramatische Aufführung biblischer Stoffe

Sumpf|huhn  〈n. 12u〉 1 〈Zool.〉 Mitglied einer unauffälligen, sumpfbewohnenden Gattung der Rallen: Porzana 2 〈fig.; umg.; scherzh.〉 jmd., der ”versumpft“, der gern zecht u. sich die Nächte um die Ohren schlägt ... mehr

Cla|vus  〈[–vus] m.; –, –vi [–vi]〉 1 Besatzstreifen aus Gold od. Purpur an der römischen Tunika, der gleichzeitig den Rang angab 2 〈Med.〉 Hühnerauge, Hornverdickung der Fußhaut ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige