Wahrig Wissenschaftslexikon Impfstoff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Impfstoff

Impf|stoff  〈m. 1; Pharm.〉 abgetötete od. in ihrer Wirkung abgeschwächte Krankheitserreger, die die Bildung von Abwehrstoffen im Körper des Impflings bewirken; Sy Vakzine (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Brat|spill  〈n. 11; Mar.〉 Ankerwinde mit waagerechter Welle

Bo|le|tus  〈m.; –, –le|ti; Bot.〉 Pilz der Gattung der Röhrlinge, z. B. Steinpilz [<lat. boletus ... mehr

Hy|a|lit  〈m. 1; Min.〉 1 glasklarer Quarz 2 = Glasopal ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige