Wahrig Wissenschaftslexikon Impfstoff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Impfstoff

Impf|stoff  〈m. 1; Pharm.〉 abgetötete od. in ihrer Wirkung abgeschwächte Krankheitserreger, die die Bildung von Abwehrstoffen im Körper des Impflings bewirken; Sy Vakzine (2)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Hu|man En|gi|nee|ring  〈[jumn ndınirın] n.; – – od. – –s; unz.〉 Teilgebiet der Arbeitspsychologie, das die Anpassung der Voraussetzungen am Arbeitsplatz an die Bedürfnisse u. Fähigkeiten des Menschen erforscht; Sy Social Engineering ... mehr

Fa|shion  〈[fæn] f.; –; unz.〉 1 Mode 2 guter Ton, Lebensart ... mehr

Chris|tus|dorn  〈[kris–] m. 23; Bot.〉 verschiedene Pflanzen (Stechpalme u. a.), aus denen die Dornenkrone Christi geflochten worden sein soll; Sy Christdorn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige