Wahrig Wissenschaftslexikon Implantation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Implantation

Im|plan|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Einpflanzung künstlicher Teile od. Stoffe in den menschl. Körper 2 〈Physiol.〉 = Nidation 3 〈Zahnmed.〉 Einsetzung von Zähnen in die leeren Alveolen [zu implantieren]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kup|fer|stich|ka|bi|nett  〈n. 11; Mal.〉 Kabinett, in dem Kupferstiche ausgestellt sind

Li|tho|graf  〈m. 16〉 oV Lithograph 1 in der Lithografie ( ... mehr

Dron|te  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie ausgerotteter großer, flugunfähiger Tauben: Raphida; Sy Dodo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige