Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Impuls

Im|puls  〈m. 1〉 1 〈früher〉 Kraftstoß 2 〈fig.〉 2.1 Anstoß, Anregung, Antrieb  2.2 innere Regung, Augenblicksentschluss  3 〈Phys.〉 Bewegungsgröße eines Körpers, Produkt aus Masse u. Geschwindigkeit 4 〈El.〉 kurzer elektrischer Spannungs– od. Stromstoß ● einem ~ folgen 〈fig.〉; die Wirtschaft braucht neue ~e 〈fig.〉; sein erster ~ war lautstarker Protest 〈fig.〉; etwas aus einem ~ heraus tun 〈fig.〉 [<lat. impulsus ”angestoßen, angetrieben“, Part. Perf. zu impellere ”anstoßen, antreiben“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Pau|ke  〈f. 19; Mus.〉 kesselförmiges Schlaginstrument mit über die Öffnung gezogenem Kalbfell; Sy Kesselpauke ... mehr

Hart|lei|big|keit  〈f. 20; unz.〉 1 〈Med.〉 = Verstopfung (2) 2 〈fig.〉 Sturheit, Hartherzigkeit ... mehr

Soft|ware|fir|ma  〈[sftw:r–] f.; –, –fir|men; IT〉 Unternehmen, das Datenverarbeitungsprogramme entwickelt u. vertreibt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige