Wahrig Wissenschaftslexikon Indigotin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Indigotin

In|di|go|tin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 durch chem. Einwirkung von Schwefelsäure auf Indigo gewonnener blauer, wasserlösl. Farbstoff [→ Indigo]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Szin|ti|gramm  〈n. 11〉 durch die Einwirkung radioaktiver Strahlung auf eine fluoreszierende Schicht erzeugtes Bild zur Untersuchung von Körpergeweben [<lat. scintillare ... mehr

♦ Pro|gna|thie  〈f. 19; Med.〉 das Vorstehen des Oberkiefers, eine Kieferanomalie; Ggs Progenie; ... mehr

Me|nin|ge|om  〈n. 11; Med.〉 = Meningiom

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige