Wahrig Wissenschaftslexikon infaust - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

infaust

in|faust  〈Adj.; Med.〉 aussichtslos, ungünstig (bezüglich des Verlaufs einer Krankheit) [<lat. infaustus ”unheilvoll, unglücklich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ama|zon®  〈engl. [æmzn] ohne Artikel〉 ein 1994 in Amerika gegründetes Unternehmen, ursprünglich mit dem Schwerpunkt des internationalen Onlineversands von Büchern, CDs, Videos und Lesegeräten (mit zunehmender Ausweitung der Geschäftsbereiche)

Di|cken|wachs|tum  〈[–ks–] n.; –s; unz.; Bot.〉 Wachstum in horizontaler Richtung; Ggs Längenwachstum ... mehr

Cake|walk  〈[kkw:k] m.; – od. –s, –s; Mus.〉 1 〈urspr.〉 traditioneller Rundtanz nordamerikan. Sklaven um einen dabei zu gewinnenden Kuchen 2 〈danach〉 (zu Anfang des 20. Jh. in Europa eingeführter) mit Jazzrhythmen unterlegter Gesellschafts– u. Bühnentanz ohne Partner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige