Wahrig Wissenschaftslexikon Infektion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Infektion

In|fek|ti|on  〈f. 20; Med.〉 1 Ansteckung durch Krankheitserreger 2 entzündliche Erkrankung, z. B. Schwellung, Eiterherd ● ~ mit dem HI–Virus; ~ am Fuß [<spätlat. infectio; → Infekt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stret|ta  〈[strta] f. 10; Mus.〉 wirkungsvolle Steigerung od. Beschleunigung am Schluss eines Musikstücks, bes. einer Opernarie; oV Stretto ... mehr

Über|blick  〈m. 1〉 1 weite, umfassende Aussicht (auf eine Landschaft, ein Gelände) 2 〈fig.〉 Kenntnisse in großen Zügen (von einer Sache, einem Gebiet) ... mehr

♦ Qua|dra|tur  〈f. 20〉 1 〈Math.〉 1.1 Berechnung eines Integrals  1.2 Umwandlung einer krummlinig begrenzten, ebenen Fläche in ein flächengleiches Quadrat durch geometr. Konstruktion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige