Wahrig Wissenschaftslexikon infertil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

infertil

in|fer|til  〈Adj.; Med.〉 unfruchtbar; Ggs fertil

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwerg|zi|ka|de  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Kleinzikaden, die an Getreide u. Wiesengräsern oft sehr schädlich wird: Jassidae

Roll|loch  〈n. 12u; Bgb.〉 = Rolle (12)

An|ky|lo|se  〈f. 19; Med.〉 = Gelenkversteifung (2) [zu grch. ankylos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige