Wahrig Wissenschaftslexikon Informationstechnologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Informationstechnologie

In|for|ma|ti|ons|tech|no|lo|gie  〈f. 19; Abk.: IT〉 Technologie (3) der Gewinnung, Verarbeitung, Speicherung von Informationen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ Dis|per|si|on  〈f. 20〉 1 Zerstreuung, Verbreitung 2 〈Phys.〉 Abhängigkeit von der Wellenlänge bei physikalischen Größen, z. B. unterschiedliche Brechung von Licht in seine verschiedenen Farben ... mehr

Am|mo|ni|um|sul|fat  〈n. 11; Chem.〉 ein Ammoniumsalz, u. a. wichtiger Stickstoffdünger

Platt|fisch  〈m. 1; Zool.〉 auf einer Seite schwimmender Meeresfisch mit unsymmetrischem Körperbau: Pleuronectidae; Sy Flachfisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige