Wahrig Wissenschaftslexikon informell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

informell

in|for|mell  〈Adj.〉 nichtformell, ohne Formalitäten; Ggs formell ● ~e Gruppe 〈Soziol.〉 G., deren Zusammengehörigkeit durch zufällige Gemeinsamkeiten bewirkt wird, z. B. Wohnungsnachbarschaft; ~e Malerei 〈Kunst〉 frei von geometr. u. kompositor. Regeln arbeitende Richtung der Malerei; Sy Informel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kipp|schal|tung  〈f. 20; El.〉 elektr. Schaltung, die anliegende Ströme od. Spannungen sprunghaft zw. zwei verschiedenen Zuständen verändert u. z. B. zum Erzeugen von Kippschwingungen dient

ab|gas|arm  〈Adj.; Kfz〉 wenig schädliche Abgase ausstoßend ● ~e Autos

bil|dungs|po|li|tisch  〈Adj.〉 die Bildungspolitik betreffend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige