Wahrig Wissenschaftslexikon Infusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Infusion

In|fu|si|on  〈f. 20; Med.〉 das Einführen größerer Flüssigkeitsmengen in den Körper mit Hohlnadeln [<lat. infusio ”Aufguss“; zu infundere ”aufgießen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|si|mu|la|tor  〈m. 23〉 Simulator, mit dem das Führen von Flugzeugen erlernt u. trainiert werden kann

For|mel|zei|chen  〈n. 14〉 in Formeln verwendetes Symbol einer Fachsprache ● chemisches, mathematisches ~

akut  〈Adj.〉 1 plötzlich auftretend, scharf, heftig 2 vordringlich, umittelbar, gegenwärtig vorherrschend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige