Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Infusion

In|fu|si|on  〈f. 20; Med.〉 das Einführen größerer Flüssigkeitsmengen in den Körper mit Hohlnadeln [<lat. infusio ”Aufguss“; zu infundere ”aufgießen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Der|ma  〈n.; –, –ma|ta; Anat.〉 Haut [grch.]

Rechts|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den Gesetzen u. ihrer Anwendung sowie Rechtsgeschichte, –philosophie, –soziologie u. a.; Sy Jurisprudenz ... mehr

Wolf|ra|mit  〈n. 11; unz.; Min.〉 Wolframmineral

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige