Wahrig Wissenschaftslexikon inguinal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

inguinal

in|gu|i|nal  〈Adj.; Med.〉 an, in der Leistengegend befindlich, zur Leistengegend gehörig [zu lat. inguen ”Leistengegend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ko|lo|to|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 chirurg. Eröffnung eines Teils des Dickdarms [<grch. kolon ... mehr

Keuch|hus|ten  〈m. 4; unz.; Med.〉 Infektionskrankheit der Schleimhäute in den Luftwegen, bes. im Kindesalter, mit krampfhaften, anstrengenden Hustenstößen u. Zurückziehen der Luft durch die verengte Stimmritze: Tussis convulsiva; Sy Pertussis ... mehr

Mi|ni|a|tur|ma|le|rei  〈f. 18〉 1 Buchmalerei 2 Malerei sehr kleiner Bilder ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige