Wahrig Wissenschaftslexikon Ingwer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ingwer

Ing|wer  〈m. 3; unz.〉 1 〈Bot.〉 Angehöriger einer südasiat. Gattung der Ingwergewächse: Zingiber 2 die als Gewürz verwendete Wurzel [<ingeber, ingewer (1200) <ginginber(o) (11. Jh.), afrz. gingebre <spätgrch. zingiberis <prakrit. singabera <altind. srngavera ”hornartig“, nach seinen Wurzeln]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

l’art pour l’art  〈[lar pur lar] n.; – – –; unz.〉 ”die Kunst für die Kunst“, von dem Philosophen Victor Cousin 1836 geprägtes Schlagwort für die These, dass die Kunst nur nach ihren eigenen Gesetzen, nach rein künstler. Maßstäben zu beurteilen sei, was zu einer Kunstrichtung führte, die die Kunst von Inhalt u. Zusammenhang mit dem Leben losgelöst sehen wollte

Cut  〈[kt] m. 6; umg.; Film; Rundfunk; TV〉 1 Schnitt in Ton– u. Filmaufnahmen 2 Bearbeitung von Ton– u. Filmaufnahmen durch den Cutter u./od. den Regisseur; ... mehr

Schaf|gar|be  〈f. 19; Bot.〉 als Arznei– u. Wildgemüsepflanze verwendete Art der Korbblütler mit feinzerteilten Blättern: Achillea millefolium; Sy Sumpfgarbe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige