Wahrig Wissenschaftslexikon Inhärenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inhärenz

In|hä|renz  〈f. 20; unz.〉 1 das Innewohnen 2 〈Philos.〉 Verhältnis der Eigenschaften zu ihrem Träger [zu inhärent]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

con te|ne|rez|za  〈Mus.〉 zärtlich, zart (zu spielen); Sy teneramente ... mehr

ad|vek|tiv  〈[–vk–] Adj.; Meteor.〉 auf Advektion beruhend

vi|go|ro|so  〈[vi–] Mus.〉 kraftvoll, stark (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige