Wahrig Wissenschaftslexikon Inklination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inklination

In|kli|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Neigung, Hang (zu), Vorliebe (für) 2 〈Astron.〉 Neigung der Ebene einer Planeten–, Meteor– od. Kometenbahn zur Ebene der Ekliptik [<lat. inclinatio ”Neigung, Veränderung der Richtung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pe|ters|fisch  〈m. 1; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 = Heringskönig 2 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Ordnung der echten Knochenfische mit einem hochrückigen, seitlich zusammengedrückten Körper: Zeiformes ... mehr

Ha|fer  〈m. 3; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer artenreichen Gattung der Süßgräser: Avena ● Gemeiner ~ Getreidepflanze mit abstehenden Rispen u. gleichseitig angeordneten, zweiblütigen Ährchen: A. sativa; ... mehr

Gal|len|bla|se  〈f. 19; Anat.〉 dünnwandige Blase an der Leber zur Aufnahme der Gallenflüssigkeit: Vesica fellea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige