Wahrig Wissenschaftslexikon Inklination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inklination

In|kli|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Neigung, Hang (zu), Vorliebe (für) 2 〈Astron.〉 Neigung der Ebene einer Planeten–, Meteor– od. Kometenbahn zur Ebene der Ekliptik [<lat. inclinatio ”Neigung, Veränderung der Richtung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vi|kun|ja  〈[vi–] n.; –s, –kun|jen; Zool.〉 Art der Lamas mit feinem, seidigem Haar, das wertvolle Wolle liefert: Lama vicugna [<span. vicuña ... mehr

Fein|wasch|mit|tel  〈n. 13〉 Waschmittel für feine, empfindliche Textilien (Wolle, Seide, Kunstseide, Chemiefaserstoffe)

Olig|u|rie  auch:  Oli|gu|rie  〈f. 19; Med.〉 verminderte Harnausscheidung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige