Wahrig Wissenschaftslexikon Inkompatibilität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inkompatibilität

In|kom|pa|ti|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 Ggs Kompatibilität 1 Unvereinbarkeit, z. B. mehrerer öffentl. Ämter in einer Person 2 〈IT〉 das Nichtzusammenpassen von verschiedenen Geräten od. Geräten u. Programmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Funk|pei|lung  〈f. 20〉 Peilung mittels elektromagnetischer Wellen

Pro|te|o|ly|se  〈f. 19; Biochem.〉 Aufspaltung von Proteinen durch proteolytische Enzyme, z. B. bei der Verdauung [<Protein ... mehr

Nou|velle Cui|sine  〈[nuvl kwizin] f.; – –; unz.; Kochk.〉 moderne frz. Kochkunst, die ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigt [frz., ”neue Küche“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige