Wahrig Wissenschaftslexikon inkorporal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

inkorporal

in|kor|po|ral  〈Adj.; Med.〉 im Körper befindlich [<lat. in ”innerhalb“ + corpus, Gen. corporis ”Körper“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

sub|or|bi|tal  〈Adj.; Raumf.〉 nicht in eine Umlaufbahn gelangend

♦ Qua|drant  〈m. 16〉 1 Viertelkreis 2 Messgerät für Höhenwinkel ... mehr

To|pi|nam|bur  〈m. 6 od. m. 1 od. f. 20〉 violette, essbare Knolle einer amerikan. Sonnenblumenart (Helianthus tuberosus), die auch in Europa, bes. Südfrankreich, gedeiht, wird wie die Kartoffel verwendet u. zubereitet; Sy Erdapfel ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige