Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

inkorporal

in|kor|po|ral  〈Adj.; Med.〉 im Körper befindlich [<lat. in ”innerhalb“ + corpus, Gen. corporis ”Körper“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|denk|mal  〈n. 12u od. n. 11〉 schönes, merkwürdiges u. meist sehr altes landschaftl. Gebilde (Baum usw.), das unter Naturschutz steht

Ta|ma|rin|de  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 trop. Baum mit gefiederten, immergrünen Blättern: Tamarindus indica 2 essbare Frucht des gleichnamigen Baumes ... mehr

neur|as|the|nisch  auch:  neu|ra|sthe|nisch  〈Adj.; Med.〉 auf Neurasthenie beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige