Wahrig Wissenschaftslexikon Inkorporation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inkorporation

In|kor|po|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Einverleibung 2 Aufnahme in eine Gemeinschaft 3 Eingemeindung 4 〈Med.〉 Einführung (eines Stoffes) in den Körper [<lat. incorporatio ”Verkörperung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Es|sai  〈[se] m. 6 od. n. 15; Lit.〉 = Essay [frz., ”Versuch“]

Mi|ne|ral|quel|le  〈f. 19〉 ein od. mehrere Mineralien enthaltende Quelle; Sy Mineralbrunnen ... mehr

Klein|beut|ler  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Kletterbeutler von Maus– bis Mardergröße, meist mit langem Greifschwanz: Phalangerinae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige