Wahrig Wissenschaftslexikon Inkubus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inkubus

In|ku|bus  〈m.; –, –ku|ben〉 1 〈bei den Römern〉 Alpdruckdämon 2 〈im MA u. Frühe Neuzeit〉 Ggs Sukkubus  2.1 mit einer Frau buhlender Teufel  2.2 der beim Geschlechtsakt obenliegende Teufel  [<lat. incubus; zu incubare ”auf etwas liegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|so|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Kleinwuchs; Ggs Makrosomie ... mehr

Tech|no|lo|gie|trans|fer  〈m.; –s; unz.〉 Weitergabe techn. u. wissenschaftl. Kenntnisse u. Verfahren an andere (z. B. an Länder der dritten Welt)

Zy|mo|gen  〈n. 11; Biochem.〉 die enzymatisch noch inaktive Vorstufe eines eiweißspaltenden Enzyms [<Zymase ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige