Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

inkurabel

in|ku|ra|bel  〈Adj.; Med.〉 unheilbar; Ggs kurabel ● ein inkurabler Fall [<lat. incurabilis ”unheilbar“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lern|ef|fekt  〈m. 1〉 Effekt, positive Auswirkung des Lernens ● einen hohen ~ haben; die Methode mit dem größten ~

Bio|che|mi|ker  〈[–çe–] m. 3〉 Kenner, Erforscher der Biochemie

Lang|schwanz  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der echten Knochenfische, Tiefseefisch, dessen Schwanzflosse mit der Afterflosse u. der zweiten Rückenflosse zu einem Flossensaum verschmolzen ist: Macruriformes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige