Wahrig Wissenschaftslexikon Innervation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Innervation

In|ner|va|ti|on  〈[–va–] f. 20; unz.; Med.〉 1 Versorgung eines Körperteils mit Nerven 2 Leitung nervöser Reize hin zu den Organen [zu lat. innervis]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kunst|fi|gur  〈f. 20〉 1 Figur, Gestalt, die in der Realität nicht existiert 2 Person, die wie eine erdachte Gestalt der Fantasie wirkt ... mehr

Schwert|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schwertliliengewächse (Iridaceae) mit violett, gelb od. blau gefärbten Blüten: Iris; Sy Gilge ... mehr

Glüh|stift  〈m. 1; Med.〉 = Glühbrenner

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige