Wahrig Wissenschaftslexikon Innervation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Innervation

In|ner|va|ti|on  〈[–va–] f. 20; unz.; Med.〉 1 Versorgung eines Körperteils mit Nerven 2 Leitung nervöser Reize hin zu den Organen [zu lat. innervis]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|ver|genz  〈[–vr–] f. 20〉 Ggs Divergenz 1 gegenseitige Annäherung, Übereinstimmung ... mehr

in|ter|pla|ne|ta|risch  〈Adj.; Astron.〉 = interplanetar [<lat. inter ... mehr

Gold|lauf|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Laufkäfer mit goldgrün glänzenden Flügeldecken: Carabus auratus; Sy Goldhenne ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige