Wahrig Wissenschaftslexikon inokulieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

inokulieren

in|oku|lie|ren  〈V. t.; hat〉 1 einimpfen 2 〈Bot.〉 aufpfropfen 3 〈Med.; früher〉 Krankheitserreger ~ absichtlich übertragen; →a. impfen [<lat. inoculare]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Duo  〈n. 15〉 1 〈Mus.〉 1.1 Musikstück für zwei selbstständige, meist verschiedene Instrumente  1.2 die beiden ausführenden Musiker ... mehr

trü|be  〈Adj.; –r, am trübs|ten〉 oV trüb 1 unklar, undurchsichtig, milchig (Flüssigkeit, Glas) ... mehr

Neur|al|gi|ker  auch:  Neu|ral|gi|ker  〈m. 3; Med.〉 jmd., der an einer Neuralgie leidet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige