Wahrig Wissenschaftslexikon Inosin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inosin

Ino|sin  〈n. 11; Biochem.〉 im Fleisch u. in der Hefe enthaltene Nucleinsäure [→ Inosit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pur|pu|rin  〈n. 11; unz.〉 scharlachroter Anthrachinbeizenfarbstoff, der in der Krappwurzel vorkommt, chem. Trioxyanthrachinon

Dipl.–Math.  〈Abk. für〉 Diplommathematiker

Mo|dul 1  〈m. 25〉 1 〈Arch.〉 Grundmaß, das in gewissen einfachen Beziehungen zw. den verschiedenen Bauteilen wiederkehrt 2 〈antike Arch.〉 unterer Säulenhalbmesser (als Maßeinheit) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige