Wahrig Wissenschaftslexikon Inosit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inosit

Ino|sit  〈m. 1; unz.; Biochem.〉 in manchen Pflanzen, in der Leber u. im Muskel vorkommende organische Verbindung [zu grch. is, Gen. inos ”Muskelfaser“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Staub|blatt  〈n. 12u; Bot.〉 männl. Blütenorgan, in dem der Pollen gebildet wird; Sy Staubgefäß ... mehr

Fahl|erz  〈n. 11; unz.; Min.〉 stahlgraues bis eisenschwarzes, metallglänzendes Mineral, Silber– u. Kupfererz; Sy Graugültigerz ... mehr

Vor|ma|gen  〈m. 4u; Zool.〉 1 Pansen u. Netzmagen der Wiederkäuer 2 vorderer Magenabschnitt der Vögel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige